Einladung

Die Stadtmusik Neustadt und die Jugendkapelle Neustadt laden Sie zu ihrem Jahreskonzert recht herzlich ein.


Die romantische Musik ist die beherrschende Stilrichtung der Musik des 19. Jahrhunderts. Sie unterscheidet sich von den vorangegangenen Stilrichtungen in der Form, dass sie die bis dahin geltende Harmonik erweitert, sich der Betonung gefühlvollen Ausdrucks annimmt und die klassischen Formen auflöst. Die Orchester werden größer und neue Instrumente, vor allem für die tiefen Lagen, wie z.B. die Tuba, das Kontrafagott, aber auch das Schlagwerk kommen vermehrt zum Einsatz. So entstehen neue Klangfarben und Möglichkeiten der Instrumentierung. Extreme Unterschiede in Lautstärke und Tempo rufen beim Zuhörer verschiedenste Emotionen und Stimmungen hervor. Es entsteht die sogenannte Programmmusik, die eine bestimmte Vorstellung von Bildern und Geschichten schafft. Bis heute spielt diese Musik eine große Rolle in der sinfonischen Blasmusikliteratur. Klaus Stoy legt in seinem ersten Jahreskonzert den Schwerpunkt klar auf die emotionale und bildgebende Strahlkraft  eines sinfonischen Blasorchesters. Klangvielfalt, gehobene Unterhaltung und Gänsehautmomente sind garantiert.

 

Programm
 

Jugendkapelle der Stadtmusik Neustadt e.V.

Fanatic Winds                
Thomas Doss

The Battle of Varlar
Rob Goorhuis                     

Susato Variations
Tilman Susato / Arr.: Jan de Haan

A Klezmer Karnival
Philip Sparke

Stadtmusik Neustadt e. V.

Nabucco-Ouvertüre
Giuseppe Verdi /  Arr.: Franco Cesarini

Il Giudizio Universale
Camillo de Nardis / Arr.: Antonio Cafarella

Spartacus
Jan van der Roost                          

Intermezzo Sinfonico
Pietro Mascagni / Trskr. Jos van de Braak

La Boutique Fantasque
Gioacchino Rossini / Arr.: Jim Mahaffey

Orient & Occident (Grande Marche op. 25)
Camille Saint-Saens

                              

 

 

 

              

 

 

 

 

Subscribe to Stadtmusik Neustadt e.V. RSS

Back to top